Talk zum Lampentausch NSW bei der R-Line Front

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mandingo schrieb:

      Hallo Rascal,ich bin auch interessiert was du für Leuchtmittel NSW verbaut hast?.
      siehe
      Anleitung: Lampentausch NSW bei der R-Line Front
      ""
    • Hallo, ich wollte es auch mal wissen, nicht wegen der Nebelleuchten, sondern als helleres und weisses Kurvenlicht. Hab mir zum Test ein Paar aus China kommen lassen mit folg. Spezifikation:

      Sockel: H8
      Die Birne hat 68 Leuchtdioden und ist mit 3528 SMD ausgestattet.
      Lichtfarbe: Weiss
      Lichtstrom: ca. 400LM
      Farbtemperatur: 5000K
      Abstrahlwinkel: 360 Grad

      Eingebaut ( wahre Fummelarbeit die Verkleidungen los zu bekommen).
      Echt weisses Licht, aber mehr nicht :thumbdown: .
      Von Nahem (2-3m) sieht man noch die einzelnen SMD's. Echt grausam.
      Leuchtkraft als Kurvenlicht nicht erkennbar! :thumbdown:
      Nach ein paar KM kam dann die Ansage" Nebelleuchte defekt!!" Also ohne Lastwiderstand läuft wohl nix.
      Zum Glück hat der Test nur Euro 5 gekostet. :)
      Aber leider wieder die Fummelarbeit zurück.

      Gruß Mike

    • Hallo Leute, mir ging es nicht um China Scheiss oder nicht. Ich glaube alles kommt aus China, manches besser auf Qualität geprüft, manches Ausschuss. Mein Beitrag bezog sich auf: Will man weiss ausssehende Nebelleuchten oder ein besseres Kurvenlicht. Das bessere Weiss bei LED ist wohl unbestritten. 68 SMD's sollten eigentlich auch harmonisch und kräftiger leuchten; tun sie aber nicht. Liegt's am auf Normallicht geformten Reflektor? Oder findet man sie gelungen und toll, weil man 200 Euro oder so gelöhnt hat. Das die Dinger eine Fehlermeldung provoziert haben, habe ich abgehakt. Überblendete Fotos hätte ich auch posten können, wie schön weiss sie leuchten.
      Nichts für ungut und Gruß
      Mike

    • @real_rascal:

      Du hattest ja hier super beschrieben, wie man die Leuchtmittel der NSW wechselt...

      Dazu habe ich mal eine Frage:
      Was ist das da ganz außen (grüner Pfeil) an den NSW, sind dort auch irgendwelche Leuchtmittel verbaut? Wenn ja, weiß jemand welche?
      Zum besseren Verständnis habe ich mir erlaubt dein Bild zu benutzen...

      15f106d4-44ca-4090-9al3q3p.jpg
      .
      TDI / 176 KW ~ Oryxweiß Metallic Perlmutteffekt ~ Highline ~ 2x R-Line ~ 20" Suzuka ~ Pano ~ AHK ~ Leder ...

      Eibach Federn 30mm ~ Spurplatten VA 40mm + HA 50mm ~ 20" Suzuka für Winter ~ Scheibenfolie hinten ~ LED Nebelleuchten ~ Kofferraum LED ~ diverse Codierungen

      Verbrauch
      .
    • Ich habe die Leuchtmittel in den Nebellampen ebenfalls getauscht - jetzt leuchten die Nebellampen hellweiß wie die Haupscheinwerfer. :thumbsup:
      Verwendet habe ich die H8 LED aus dem Hause "Benzinfabrik" - teuer, aber sehr gut! Link zum Produkt

      Mit der Einbauanleitung von real_rascal war das recht einfach Link Einbauanleitung

      .
      TDI / 176 KW ~ Oryxweiß Metallic Perlmutteffekt ~ Highline ~ 2x R-Line ~ 20" Suzuka ~ Pano ~ AHK ~ Leder ...

      Eibach Federn 30mm ~ Spurplatten VA 40mm + HA 50mm ~ 20" Suzuka für Winter ~ Scheibenfolie hinten ~ LED Nebelleuchten ~ Kofferraum LED ~ diverse Codierungen

      Verbrauch
      .
    • real_rascal schrieb:

      so meine Philips sind ausgebaut und meine neuen von Benzinfabrik eingebaut.

      Sind jetzt LED da einfach nur LED Licht wie LED macht :P8)

      einmal hier zum Vergleich

      --------------------------VORHER ---------------------------------------------------------------------------------- NACHHER -----------------------------------

      [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/0c4bbacd-3b00-41bd-b2fypb4.jpg]









      einmal mit eingeschalteten Licht =)))

      [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/6db6f2f9-3433-40a5-8aolqzk.jpg]

      mfg Rascal






      Hast du mir bitte auch den Link. Sieht Bärenstark aus Kompliment :D
    • habe auch getauscht und gleich gläser foliert. wenn schon verboten, dann richtig. sieht sehr fein aus, fällt kaum auf und hat genau den effekt, den es haben sollte. weißes licht wie auch vom scheinwerfer. bessere ausleuchtung gibt es leider nicht, aber das war mir vorher klar. aliexpress gibts die leuchten das paar für unter 20euro und folie hat jeder gute folierer für scheinwerfer/rückleuchten. und die teuren von osram sind leider auch ohne tüv also kann man auch günstig kaufen :) ach und codieren sollte man die leds von 100 auf 127%, dann klappt es auch mit der lichtausbeute. dazu gleich led verbraucher auswählen, dann gibts auch keine fehlermeldung...

    • look4free schrieb:

      habe auch getauscht und gleich gläser foliert. wenn schon verboten, dann richtig. sieht sehr fein aus, fällt kaum auf und hat genau den effekt, den es haben sollte. weißes licht wie auch vom scheinwerfer. bessere ausleuchtung gibt es leider nicht, aber das war mir vorher klar. aliexpress gibts die leuchten das paar für unter 20euro und folie hat jeder gute folierer für scheinwerfer/rückleuchten. und die teuren von osram sind leider auch ohne tüv also kann man auch günstig kaufen :) ach und codieren sollte man die leds von 100 auf 127%, dann klappt es auch mit der lichtausbeute. dazu gleich led verbraucher auswählen, dann gibts auch keine fehlermeldung...
      fahre jz seit zwei Jahren und knapp 40tkm mit dem LED's und sie funktionieren wie am ersten Tag. Auch bei diversen Kontrollen keine Probleme. Ich persönlich halte aber nix von dem Ali billig Zeug... Hab nie etwas codieren müssen bzw. hatte ich nie eine Fehlermeldung.

      Lieber bei BF gekauft und etwas mehr ausgegeben als dann noch rum codieren zu müssen. Das ist aber nur meine Meinung ;)

      .... life´s to short to drive boring cars ...

      ...:- Mein Tiguan R-Line -:..