Ablaufschlauch vom Schiebedach undicht

  • Auf der Fahrerseite läuft mir bei starkem Regen Wasser in den Innenraum. Kommt irgendwo vom Dach. Finde nirgends den Schlauch. Wer kennt sich da aus, außer einer Werkstatt. Bin total gefrustet. Habe den Tiguan seit 2017, außer Marderbisse bisher keine Probleme. LG Klaus

    ""
  • Also ich hatte das wo ich mein Auto gekauft habe als Jahreswagen. Da waren die Abläufe verstopft. Das haben Sie GW macht und dann war gut. Sie haben mir aber davon angeraten es selber zu machen da man da zu viel Schaden machen kann. Jetzt sag ich zur jeder Durchsicht das sie es kontrollieren sollen.

  • Hallo Klaus,


    hast du ein normales Schiebedach oder ein Panorama-Dach?
    Die Panoramadächer sind in der Volkswagengruppe bekannt für Undichtigkeiten. Die Kassette selbst oder auch nur der Ablaufstutzen werden undicht.
    Gieße mit der Kanne oben Wasser rein. Kommt unter dem Fahrzeug kein Wasser raus sind nur die Ablaufleitungen verstopft.
    Wenn es aber unten rausläuft, sind die Ablaufleitungen frei und dann muß leider der Dachhimmel raus.


    Gruß lakefield

  • Die Ablaufleitungen vorsichtig mit Druckluft freiblasen, sofern diese nicht frei sind. Aber langsam angehen, nicht gleich mit voller Pulle arbeiten.


    VG Uwe

    Tiguan 2.0 TSI DSG 4-Motion Highline R-Line DCC 20 Zoll Suzuka indiumgraumetallic :thumbup:
    Tiguan 1.4 TSI Sound 20 Zoll Kapstadt indiumgraumetallic <3

  • Wenn die Schiebedächer im Sommer häufiger aufstehen sammelt sich gern Dreck in der Kassette. Meistens sind die vorderen Abläufe betroffen. Ich bin immer so vorgegangen :


    Mit einer Wasserflasche vorsichtig die vorderen Abläufe befüllen. Es sollte jeweils an den Kotflügeln vorn auf die Straße ablaufen. Falls nicht, vorsichtig einen dünnen Draht einschieben, Blumendraht oder so. Von Druckluft rate ich eher ab, da im schlimmsten Fall der Schlauch (der runter zum Kotflügel geht) vom Stutzen an der Schiebedachkassette abrutscht.


    Danach hinten überprüfen, da ist es jedoch etwas schwieriger den Draht einzuführen.


    Gruß, Andreas

    George Best : "Ich habe viel Geld in meinem Leben für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich sinnlos verprasst"

  • Mit einer Wasserflasche vorsichtig die vorderen Abläufe befüllen. Es sollte jeweils an den Kotflügeln vorn auf die Straße ablaufen. Falls nicht, vorsichtig einen dünnen Draht einschieben, Blumendraht oder so. Von Druckluft rate ich eher ab, da im schlimmsten Fall der Schlauch (der runter zum Kotflügel geht) vom Stutzen an der Schiebedachkassette abrutscht.

    Den Gebrauch eines Drahtes halte ich ebenfalls für problematisch. Die Kunststoffleitung für den Wasserablauf verläuft nicht gerade nach unten. In Biegungen kann der Draht die Leitung beschädigen (durchstechen) und das Wasser läuft daraufhin in Bereiche, wohin es besser nicht gelangen sollte. Im schlimmsten Fall kann so durch Wasser an ungeeigneter Stelle Kurzschlüsse verursacht werden.


    VG Uwe

    Tiguan 2.0 TSI DSG 4-Motion Highline R-Line DCC 20 Zoll Suzuka indiumgraumetallic :thumbup:
    Tiguan 1.4 TSI Sound 20 Zoll Kapstadt indiumgraumetallic <3

    Einmal editiert, zuletzt von hilgen-de ()