"Must have"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen,


      ich habe ja noch keine Erfahrung aber es wäre interessant zu wissen, welches Zubehör für "sehr empfehlenswert" empfunden wird.
      Das wäre für Leute, die eine Konfiguration starten, sicherlich sehr wertvoll. :thumbsup:


      Meinen kann ich nicht mehr verändern, denn er steht ja schon beim Händler. Aber er hat auch so ziemlich alles, durfte ich festellen. 8o
      ""
      LG vom Götz


      EOS Alpentour 2009
      EOS Alpentour 2010
      EOS Alpentour 2011
      EOS Alpentour 2014
      EOS Alpentour 2015
    • Ups mit doesem Satz wirst du eine Lawine lostreten, die Du so bestimmt nicht wolltest. ;)

      Das musst Du letztlich selbst endscheiden, was in Dein Budget passt. :)
      Ich habe zum Beispiel in meinem Budget mehr Wert auf Sicherheit als auf aussehen gelegt. :D
      Bis auf den Einparkassi sind alle anderen Assi verbaut. 360° Kamera und Trailerassi inkl., auch das Headup und Activ Display und die elektrische Heckklappe ohne die Schlüssellose Variante. Auch reichte mir das Serien Discover.

      Ich benötige als Garagenwagen keine Standheizung. Eine R-line Optik genauso wenig wie ein Panaramodach oder Dynadio, dafür zusätzliche Sitzheizung hinten. Auch 200 PS mit höherem Bezinverbrauch brauche ich nicht. 150 PS mit 4 motion (gehört für zu einem SUV dazu) und DSG gehören für mich zusammen.

      Wodrauf ich nie wieder verzichten würde ist das active Light LED System. Damit hast Du auch Nachts den Durchblick. :thumbup:

      Aber das war mein Budget, meine Meinung zu einem SUV und meine Auswahl was ich meinem Tiger haben möchte.
      Du wirst für Dich die richtige Auswahl treffen, ob Dir unsere Meinungen weiterhelfen wage ich zu bezweifeln. ;)

      Black is beautyful, ob bei der Farbe oder beim Kraftstoff. :thumbup: Aber sauber muss er sein. ^^
      :!: Power is nothing with out controll :!:

    • Ich glaube das ist reine Geschmackssache, jeder hat andere Vorlieben.
      was ich haben muss, und da geht es los Motor min. 2.0 eher größer.
      Optik, R-Line, ein muss
      4Motion/Allrad
      Ausstattung, die ich mindestens haben muss:
      DSG/Automatik
      Standheizung, habe ebenfalls eine Garage, nur Parke ich außerhalb nicht in Garagen...
      Xenon/LED LIcht mit Fernlichtschaltung
      Lane Assinst mit Stop&Go
      Rückfahrmaera
      Tempomat
      Parklenk Assist
      Sitzheizung
      Klimaautomatik
      das ist das Minimum was ICH haben muss, fehlt einer der Punkte, wird das Fahrzeug nicht gekauft, egal wie der Preis aussieht.

    • Jeder setzt die Prioritäten anders, sehe ich auch so.

      Für mich ist ein Schiebedach Pflicht. Ich bin Frischluftfanatiker. Die Seitenfenster erzeugen offen immer Windgeräusche und Zug für Kids und oder Hund im Fond. Das Panodach hat übrigens im Gegensatz zum Golf 7 beim Tiguan den Namen verdient. Unsere 5jährige Tochter genießt den Blick nach oben.

      150 PS reichen mir als Diesel mit Drehmoment zum Ziehen von Anhängern völlig aus. Allrad ist bei uns im Rheinland nicht erforderlich, sonst sicherlich.

      Für mich ist Musik sehr wichtig, daher Dynaudio Pflicht.

      Da ich viel mit Anhänger fahre -- > AHK

      Sinnvoll aber nicht wichtig :
      Navi, Lane Assist und ACC, LED Scheinwerfer mit Kurvenlicht

      Weniger wichtig aber schön :
      Sitzheizung, Klima, Standheizung, abgedunkelte Scheiben hinten

      Auch die Farbe ist für mich ein Musthave. Die Unilacke wie schwarz oder uranograu finde ich einfach nicht wertig. Weiß ist für mich eine Ausnahme.
      Daher sollte es ein Metallic- oder Perleffektlack schon sein.

      Gruß, Andreas

      George Best : "Ich habe viel Geld in meinem Leben für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich sinnlos verprasst"