Tiguan als Zugwagen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tiguan als Zugwagen

      Guten Tag zusammen,

      gibt es bereits Erfahrungen mit einem Wohnwagen in der Gewichtsklasse 1800 kg.
      Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht. Komme von einem T5/2 Multivan der mit
      Dem Gewicht Thermische Probleme hatte. Öl 140Grad, Wasser 90Grad.
      Meine Tiguan kommt Ende März, freue mich wie ein kleines Kind.

      Eure Erfahrungen interessieren mich. Bitte um eure Berichte.

      Danke und Grüße aus Marburg euer Matzfetter

      ""
      :) Grüße Matzfetter :thumbup:

      Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken.
    • Hallo zusammen,

      bin nun nach 2162 km im Zugbetrieb mit meinem Tiguan aus dem Urlaub zurück.
      Möchte euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen.

      Mein Tiguan ist der 2.0 Liter Diesl mit 240 PS. Bei dem Wohnwagen handelt es
      sich um einen Hymer Nova 560 Plus mit einer Auflastung auf 1800 kg.
      Meine Fahrstrecke verlief vom Startpunkt Marburg über Fulda, Regensburg, Lanshut, Freilassing, Salzburg nach Villach an den Ossiachersee.

      Fazit nach den ersten 800 km: 11,2 Liter Diesel bei einer Durchschnittgeschwindigkeit von 87 km. Würde sagen kann man nicht meckern.
      Drei Tage Aufenthalt und weiter an die Adria nach Cavallino ca. 250 km mit einem Verbrauch von 10,8 Liter.

      Nach zwei Tagen weiter nach Chioggia unterhalb von Venedig nochmal 102 km und 11,5 Liter, immernoch ein super Verbrauch.

      Das sollte es aber immernoch nicht gewesen sein, also weiter an den Gardasee nach Lasise. Nochmals 150 km und ein Verbrauch von 11,9 Liter.
      Wiederum 3 Tage Aufenthalt und dann die Heimreise über den Brenner in Richtung Heimat. 860 km mit einer Übernachtung in Ansbach in Franken bei unserer Tochter.
      Spritverbrauch nach diesen 860 km 11,5 Liter.

      Fazit Gesam.
      2160 km
      Verbrauch durchschnittlich 11,38 l Premium Diesel
      Ad Blue habe ich nicht geprüft.
      Manko kleiner Tank gerade im Zugbetrieb.
      Ist aber zu vernachlässigen da Mt einer Tankfüllung 500 km möglich sind.

      Kann nur sagen, hat mich in allen Bereichen als Zugfahrzeug überzeugt.

      Grüße Matzfetter

      :) Grüße Matzfetter :thumbup:

      Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken.