Anzeigen im Kombi-Instrument

  • Hallo allerseits,
    unten links im Kombi-Instrument werden andauernd verschieden Zeichen angezeigt, deren Bedeutung ich in der Betriebsanleitung nicht gefunden habe.
    Kennt jemand diese Angaben?
    Hier Beispiele:
    Kombi1.jpgKombi2.jpg

    ""
  • NAVI hab ich schon, aber nicht festeingebaut und nicht von VW!

    Das ist schlecht. ;) Da würde ich nicht grinsen.
    Ich habe letztens (3.8.2020 einen Praxistest gemacht und bin von Berlin nach Hannover mit dem eingebauten VW-Navi und dem Tom-Tom GO 6200 gefahren. Beide mit neuestem Katenupdate.
    Vor Magdeburg bekam ich über das VW-Navi die Meldung, das sich vor dem Autobahnabzweig nach Halle in Richtung Hannover ein langer Stau aufgebaut hatte.
    Gleichzeitig wurde mir eine Umleitungsempfehlung zugewiesen, die ich gerade noch annehmen konnte.
    Vom Tom-Tom kam nichts. Damit wäre ich in dem Stau gelandet. Bei Helmstedt bin ich dann wieder auf die Autobahn geleitet worden. Es waren 20 Minuten, die das mehr gedauert hat.
    Zwischendurch anfangs andauernd das Gemeckere vom Tom-Tom, wieder zurück zur Autobahn zu fahren (Wenn möglich bitte wenden... :cursing: ). Seit dem habe ich ein Tom-Tom mit lebenslangem Kartenupdate zu verkaufen.
    Edit: der Stau war real. Nach einer Weile kam auch über den Verkehrsfunk die Meldung. Das Tom-Tom hat erst reagiert als ich schon wieder bei Helmstedt auf der Autobahn war.

    Viele Grüße
    HaJo

    Einmal editiert, zuletzt von HaJoSto ()

  • Bei mir war´s genau andersrum, ich war rund 20min früher zu Hause (inkl. Stau), weil unser Junior meinte, unbedingt auf´s eingebaute VW-Navi hören zu müssen und -
    wie viele andere auch - die Umleitungsempfehlung wahrzunehmen.


    Also doch grinsen :D

  • Hallo, an alle.
    Von Berufswegen bin ich mehrere Hundert Kilometer am Tag auf der BAB.
    Bei meinen über 40 Jahren auf dem Bock benötige ich das Navi eigentlich nur zur Suche von kleinen Ortschaften und den dazugehörigen Straßen und Neukunden.
    Ich habe noch gelernt nach Straßenkarten zu fahren!


    Verlast euch nicht immer aufs Navi, die Staus und Störungen werden von der Polizei und Straßenwacht ans Radio gemeldet.
    Und das ist nicht immer zeitnah!
    Was ich über die Jahre gelernt habe ist, das ich die BAB nur noch bei einer Vollsperrung verlasse!
    Bein eine normalen, Stau bleibe ich auf der Bahn, bilde eine Rettungsgasse und warte.
    Den wen auf der Umleitungsstrecke was passiert geht es gar nicht mehr vorwärts!
    Und zur heutigen Zeit sollte man immer Behinderungen auf seiner Reise einplanen!
    Dan kommen auch alle entspann ans Ziel.

  • So isses.


    Ich fahre auch nur ab bei einer Vollsperrung. Ansonsten ganz weiträumig.


    Beim abfahren stehst du dann als 5000ster an der Ampel. ;)

    Grüße
    Klaus


    Tiguan CL 2.0 TDi, Atlantic blau met., DSG, SH, eAk, Business Premium Navi, ACC, VZE, Active Info Display usw.