Suzuka Felge 20 Zoll welche Reifengröße ist darauf zulässig ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suzuka Felge 20 Zoll welche Reifengröße ist darauf zulässig ?

      Hallo zusammen ,weiß jemand von euch welche Reifenkombination für die 20 Zoll Suzuka Felge zulässig ist ? Aktuell 255/40/20 aber es passen sicherlich ja noch andere Reifengrößen auf die Felge ,finde dazu leider nichts passendes .
      Weiß jemand was?
      Gruß Ralf

      ""
    • Ich verstehe beide Seiten.
      Man hätte auch einfach höflich darauf hinweisen können und gleichzeitig den Admin bitten, das Thema zu verschieben.
      Dann wäre der Lerneffekt gegeben und es hätte kein "böses Blut" gegeben.
      Aber Gott sei Dank sind wir hier nicht bei Motor-Talk und im Großen und Ganzen geht's hier ja eh gesittet zu.

      Um einen konstruktiven Beitrag zu leisten:
      Ich kann zwar die Frage nicht beantworten, aber Hilfe zur Selbsthilfe leisten.
      Du kannst ganz einfach mehrere Varianten bei reifenrechner.at/ in Relation zur Seriendimension durchtesten.
      Ob das dann auch tatsächlich passt gilt es dabei aber trotzdem noch zu klären (im Zweifel einfach mal nachmessen).

    • suchfunktion hätte auch geholfen. freigegeben nur das in den coc papieren, wenn man was daran ändert (felgen größe/tiefe/et oder halt reifengrößen/breite/umfang) bedarf es einer einzelabnahme und eintragung in die fzp. alles andere ist humbug selbst zubehörfelgen mit abe, wenn die reifengröße nicht in den papieren steht, müssen diese kombinationen eingetragen werden.

    • Daycruiser schrieb:

      Sorry, aber das war eine sau blöde Antwort Andreazzz.
      Was war denn daran nun so blöd?
      Andere sind augenscheinlich der Meinung, dass meine Antwort eben doch nicht so saublöd war!
      Wenn man unhöflich ist, dann muss man solche (harmlosen!) Reaktionen auch ertragen können.

      So, kann zu hier... ich habe alles gesagt!

      - - -

      Zur Frage selbst:

      VW (und das Forum) wird Dir vermutlich nicht helfen können, ein freundlicher TÜV-Mitarbeiter schon eher,
      da die Eintragung einer COC abweichenden Rad-/Felgenkombination wohl erforderlich ist!?
      Ich habe das auch schon so praktiziert.



      ;) Mein Beitrag hat sich mit dem von look4free überschnitten, während ich noch geschrieben habe, hat er schon geantwortet! :thumbsup:
    • Hallo Ralf 4711,
      ich habe Dich nicht persönlich angegriffen, lediglich darauf hingewiesen das unser Forum Kategorien hat und du die falsche gewählt hast (vielleicht zuviel Ironie).
      Da du Autofahrer bist, du sicherlich über 18 Jahre und lesen kannst, kann man davon ausgehen, das man sich die Kategorien vorher durchliest, um zu endscheiden wo das neue Thema reingehört.

      Deinen letzten Beitrag ignoriere ich mal zu Deinen gunsten. Darin wirst Du nähmlich persönlich und so etwas hat hier nichts zu suchen.

      An Alle,
      unterstellt mir bitte nicht, dass ich hier jemanden angegriffen habe. Ihr solltet wissen das man Mails lesen und eben anders lesen kann.
      Wenn man auf einen Fehler hingewiesen wird, sollte man auch dazustehen und nicht auf den Hinweisgeber draufhauen.
      Aber es gibt Menschen (es werden immer mehr) die machen keine Fehler und schuld sind immer die anderen.

      Black is beautyful, ob bei der Farbe oder beim Kraftstoff. :thumbup: Aber sauber muss er sein. ^^
      :!: Power is nothing with out controll :!: